Spremberg-Sellessen

In Sellessen Nr. 31, als es noch keine Straßennamen in diesem Ortsteil gab, wohnten 1939 die Eheleute Adolf und Maria Nakonz gemeinsam mit der Jüdin Gerta Ringhofer.

Heute heißt die Straße Spremberger Straße.

Siehe auch
Quellen