Lieselore Schmetz-Rulla geb. Rulla (1920-1987)

Biographie

Lieselore Rulla kommt am 21. März 1920 in Lugknitz (Schlesien, heute: Łęknica, Polen) zur Welt.

Ihr Vater Bruno ist evanglisch, ihre Mutter Elfriede Jüdin. Nach jüdischem Recht sind auch Lieselore und ihr jüngerer Bruder Hansjoachim jüdisch.

Mit der Verabschiedung der Nürnberger Gesetze 1935 werden die Geschwister als „Halbjuden“ kategorisiert, diskriminiert und verfolgt. In den 1930er Jahren zieht die Familie nach Spremberg, wo Lieselores Vater schon seit einigen Jahren als Elektriker im Kraftwerk arbeitet.

 

Vermutlich in der Hoffnung den Diskriminierungen entgehen zu können, lässt sich die 15-jährige Lieselore am 23. Februar 1936 in der Stadtkirche zu Spremberg von Pfarrer Hoffmann im Sonntagsgottesdienst vor der ganzen Gemeinde taufen. Ihre Paten werden Wilhelm Pokor aus Weißwasser und Wilhelm Nakonz aus Proschim. Ihr Bruder Hansjoachim geht diesen Schritt nicht.

 

1939 lebt die kleine Familie in getrennten Haushalten. Lieselore wohnt mit ihrer Mutter in Spremberg in der Wilhelmstraße 9 (heute Geschwister-Scholl-Straße). Ein Jahr später nimmt sich Lieselores Mutter im Alter von 45 Jahren das Leben.

 

Lieselore überlebt den Krieg und wandert in die Niederlande aus (Jahr nicht bekannt).

Dort stirbt sie am 19. Mai 1987 im Alter von 67 Jahren und wird in Vaals, am südlichsten Zipfel des Landes, unter dem Namen Schmetz-Rulla beigesetzt.

 

Das Schicksal ihres Vaters und ihres Bruders ist bisher nicht bekannt.

Siehe auch
Quellen

Archiv der Kreuzkirche Spremberg:

- Taufbuch Spremberg Stadt 1936, Rulla, Lieselore, Seite 260.

 

Online Archiv von ancestry.de:

- Östliche preußische Provinzen, Polen, Personenstandsregister 1874-1945 für Rulla-Goldmann.

 

Internetseiten:

- Foto des Grabstein von Liselore Schmetz-Rulla: https://nl.geneanet.org/kerkhof/view/7990522/persons/?individu_filter=RULLA%2BLiselore (Stand 07.10.2021).

- https://www.mappingthelives.org/bio/e75b1515-6fda-47c2-94d7-45db73364565 (Stand 07.10.2021).

- https://www.mappingthelives.org/bio/d9c95fcc-a82c-4009-9d06-bf8ba1c26145 (Stand 07.10.2021).